- Frédérique in Neuseeland -

Hallo und Willkommen auf meinem Blog!

Hier erfahrt ihr, was ich gerade mache,
wo ich gerade bin und was ich bereits gemacht habe.

* Startseite     * Archiv     * Kontakt








Sodele, inzwischen bin ich in Wellington angelangt, der Hauptstadt Neuseelands. Wellington ist eine schoene Stadt, nicht so gross wie Auckland. In der Zwischenzeit war ich schon in Taupo, wo man den billigsten Skydive der Welt machen kann. (Keine Angst Mama, ich habe es nicht gemacht!) Anschliessend ging es weiter zum Tongariro National Park, wo man eine 6/stuendige Wanderung durch "Mordor" machen konnte. An dieser konnte ich aber leider nicht teilnehmen, da dies zu anstrengend fuer mein Knie gewesen waere. Es ist unglaublich, wie sehr die Vegetation hier variiert. Waehrend die Landschaft bei Raglan mehr einem Regenwald mit ueppigem Pflanzenwachstum glich, ist "Mordor" eine richtig karge Gegend, in der es kaum Pflanzen gibt.

Die Neuseelaender selbst sind wahnsinnig nett. Irgendwie viel freundlicher und aufgeschlossener, als die Menschen in Deutschland. Ich glaube, es war die besten Entscheidung, hier her zu kommen. In ein paar Tagen werde ich auf die Suedinsel gehen, von der ich gehoert habe, dass sie noch schoener sein soll, als die Nordinsel. Im Abel-Tasman-Nationalpark werde ich dann mit meinen "Kollegen" Weihnachten verbringen.

16.12.06 03:47
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung